Die Super Sabre

 

Das Carrera Jet Modell war in der Grundpackung Manöver oder als Einzel Flieger erhältlich. Heute gehört es zu den selteneren Carrera  Jet Modellen. Der Grund liegt wohl darin, dass die Grundpackung Manöver damals zwar eine der Interessanteren Grundpackungen war, jedoch mit 125,- DM auch die zweit teuerste zugleich.

Die Öffnung vorne ist die Abschussvorrichtung mit der vier Raketen abgeschossen werden. Ein kleiner zweiter Motor im Inneren des Fliegers konnte über den Aktionsknopf des Steuerpultes den Abschuss auslösen. Die vier Raketen die vorne in der Öffnung steckten, waren entweder an einem Ende aus Metal, so dass Sie an dem Magneten im Plastikmondkrater haften bleiben konnten oder ganz aus Plastik ohne "Haftwirkung". Die Zielscheibe gab es separat zu kaufen bzw. alles zusammen in der Manöver Grundpackung

Beim Kauf einer Super Sabre ist darauf zu achten, dass  die Abschussvorrichtung und die Raketen vorhanden sind.